Die mißhandelte Geschichte. Historische Schuld- und Freisprüche. Von Hermann Eich (1986).

Geschichte ist manipulierbar, deutungs- und auslegungsfähig. Vergleichbar einem Gerichtsverfahren, ist die Geschichtsschreibung immer schon durch Schuldzuweisung und Freispruch als politische Waffe mißbraucht worden.

Diese These belegt Hermann Eich mit zahlreichen Einzelbeispielen von der Antike bis heute. Thema ist dabei nicht die Subjektivität historischer Darstellungen, vielmehr interessiert ihn vor allem der Prozeß des bewußten Zurechtbiegens geschichtlicher Fakten und Figuren zur Befriedigung von Machtinteressen und Tagesbedürfnissen.

Fesselnd und prägnant schildert der Autor unter anderem die Versuche, den Holocaust zu verharmlosen oder zu verleugnen und wendet sich gleichzeitig gegen die falsche "Aufrechnung" von Bombenkrieg und Vertreibung gegen die Ermordung der Juden. Überzeugend stellt er auch die jeweils "eigene" Geschichte der USA, der Sowjetunion und Chinas dar. Seine Beweisführung geht zurück bis in die Antike, bis zu Nero und Mark Auriel. Dieses Buch liefert Maßstäbe für die Beurteilung von Geschichtsschreibung.


Guter Zustand.

Preis: 8 EUR.


Interessiert an diesem Buch? Kontaktieren Sie uns oder klicken Sie weiter unten auf "Jetzt kaufen" um dieses Buch sofort mit PayPal oder Kreditkarte zu kaufen!

Hinweis zur Kaufabwicklung

Wenn Sie ein Buch kaufen möchten, gibt es 3 Möglichkeiten:
 

  1. Überweisung: Rufen Sie uns an unter Tel. 06643816878 oder schreiben Sie uns und nennen uns das gewünschte Buch sowie die Lieferadresse. Wir geben Ihnen anschließend unsere Kontodaten und nach Zahlungserhalt senden wir Ihnen das Buch umgehend mit der Post zu.
  2. PayPal oder Kreditkarte: Klicken Sie im Angebot auf "Jetzt kaufen" und zahlen Sie das Buch sofort mit PayPal oder Kreditkarte. Während des Zahlungsvorgangs teilen Sie uns bitte die Lieferadresse mit, dann schicken wir Ihnen das Buch umgehend mit der Post zu. Bei "Jetzt kaufen" haben wir zum Kaufpreis einen geringen Versandkostenbeitrag hinzugerechnet (idR. nicht kostendeckend!). Der von PayPal angezeigte Preis ist also der Gesamtpreis inkl. Versand innerhalb Österreichs. Käufer aus Deutschland und der Schweiz bitten wir zuerst um Kontaktaufnahme um die Versandkosten im Detail abzuklären.
  3. Selbstabholung: Sie können die Bücher auch in Linz nach Terminvereinbarung selbst abholen und bar bezahlen.